Senioren-Wohnpark Bad Schönborn (ehemals PflegeKlinik Bad Schönborn)

… nach 20 Jahren voller Hingabe und Zuneigung für unsere Bewohner müssen wir hiermit die Schließung der Einrichtung zum 31.08.2019 bekannt geben.

Ursächlich hierfür ist unter anderem, dass die Einrichtung den Anforderungen der LHeimBauVO nicht genügt.

Wir bedauern, ab sofort keine neuen Bewohner mehr aufnehmen zu können. Bei der Suche nach einer Ersatzeinrichtung für unsere Bewohner sind wir zurzeit tätig, um im Rahmen der Bezugspflege auch die entsprechend tätigen langjährigen Mitarbeiter auf andere Einrichtungen zu überführen.  

 Einrichtungsleitung Birgit Lehmann steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung. Sie erreichen uns via E-Mail (lehmann@mk-kliniken.com) oder telefonisch unter der Rufnummer: 072 53 88 70.

Aktuelles (Stand 09.05.2019)

Bereits mehrfach wurde in den Medien über die bevorstehende Schließung berichtet. Unter anderem wird in einigen Berichterstattungen erwähnt, dass das Landratsamt in Karlsruhe eine Verlängerung in Bezug auf die geltende LHeimBauVO bis 2031 bereits eingeräumt hat.

So zum Beispiel in der Bruchsaler Rundschau vom 08.05.2019 mit dem Titel "Wohin mit 90 Senioren der Mingolsheimer Pflegeklinik":

Diese Aussage ist falsch und entspricht nicht den Tatsachen. Im Gegenteil.

Im Schreiben des Landratsamts vom 12.03.2018 heißt es:

Trotz dieser Ankündigung wurde von der Einrichtung ein Antrag auf Fristverlängerung gestellt. Dieser wurde aber nicht beschieden. Stattdessen übersendete die Heimaufsicht den Entwurf eines Bescheides zur Stellungnahme – ein recht unkonventionelles Vorgehen für eine Verwaltungsbehörde. Dieser Entwurf sieht ohnehin Anforderungen vor, die für uns wirtschaftlich nicht tragbar sind. Bis heute wurde uns nicht gestattet, die Einrichtung über den 31.08.2019 hinaus weiterzutreiben.

Wir bedauern, in dieser Angelegenheit keine wirtschaftlich sinnvolle Einigung mit der zuständigen Behörde erzielt zu haben. Dennoch sind wir bemüht, in der Abwicklung des Pflegebetriebs kooperativ mit der Heimaufsicht zusammenzuarbeiten, um im Sinne unserer Bewohner schnell neue Pflegeplätze in der Umgebung finden zu können.